Versand 3,90 EUR, Versandkostenfrei ab 50,- EUR (DE)
Ihr Warenkorb ist leer

Sie sind hier

Liebstöckel

wirkt entkrampfend und entzündungshemmend

Es wurde bereits in der Materia Medica ( 1. Jhd.n.Chr.) als Würz - und Heilkraut erwähnt.

Im Volksmund existieren viele weitere Bezeichnungen, wie z.B.  Maggikraut, Lavas, Luststock, Gebärmutterkraut. Früher waren auch die Bezeichnungen Hipposelinum levisticum oder Angelica paludapifolia durchaus gebräuchlich.

Aufgrund seiner langen Verwendung kann die genaue Herkunft nicht mehr genau bestimmt werden. Vermutlich kam es bereits in der Antike über den Mittelmeerraum aus Vorderasien nach Europa. Wild kommt es in wärmeren Gegenden vor. Heutzutage gehört es in jeden Kräutergarten. Sein charakteristischer Duft ist unverkennbar. Der Geschmack erinnert an Sellerie, ist jedoch etwas schärfer und bitterer.  Im bekannten Maggi - Würzmittel ist es jedoch gar nicht enthalten.

Liebstöckel ist eine winterharte und ausdauernde Pflanze. Er gehört zur Familie der Doldengewächse (Apiaceae) und ist mit Kräutern wie Bibernelle, Dill oder Koriander verwandt.

In der Küche findet Liebstöckel Verwendung in Suppen, Eintöpfen, Salaten. Damit das Aroma erhalten bleibt, sollte er erst gegen Ende zugefügt werden.

In der Phytotherapie findet er Verwendung in unzähligen Bereichen. Seine gesundheitliche Wirkung ist vielfältig.

Besonders geschätzt wird seine  durchblutungsfördernde und entkrampfende Wirkung auf die Verdauungs - und Harnorgane. Auch bei Menstruationsbeschwerden wird er gerne verwendet. Er wirkt harntreibend und aktivierend. Bei Wasseransammlungen in Füßen oder Beinen bringt er Linderung. Auch bei Rheuma oder Gicht kann er Beschwerden mildern. Äußerlich angewendet als Tinktur hilft er bei Ekzemen und Hautunreinheiten. Da das Kraut Fucocumarine enthält, kann es bei äußerer Anwendung unter starker Sonneneinstrahlung zu Hautreizungen kommen. Während der Schwangerschaft sollte es aufgrund der durchblutungsfördernden Eigenschaften nicht in großem Maße verzehrt werden. Bei vorhandenen Nierenerkrankungen bitte Rücksprache mit dem behandelnden Arzt!

Anwendung

Übergießen Sie 1TL pro Tasse mit kochendem Wasser und lassen Sie den Tee für ca. 4-7 Minuten ziehen. 1Tasse morgends und abends regt den Appettit an.

 

 

Liebstöckel

Levisticum officinale
Blatt,gerebelt, kbA
7,50 €
6,38 €

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten, Lieferzeit: 1-2 Werktage, sofort Lieferbar

Preis je 1kg: 63,80 EUR
  • Kostenfreier Versand * ab 50,-
  • Schnelle Lieferung
  • Europaweiter Versand
  • BIO Zertifiziert
  • Beste Qualität
  • Naturkräuter, Heilkräuter, Heilpflanzen, Tees, Gewürze, Superfoods. Zertifiziert aus kontrolliert biologischem Anbau.
    *Kostenfreier Versand innerhalb von Deutschland ab einen Warenbestellwert in Höhe von 50,- Euro.
    Herbis Natura GmbH | Öko-Zertifiziert | Öko-Kontrollstelle: DE-ÖKO-006

    Das könnte Sie interessieren

    Bio Acerola Pulver aus kontrolliert biologischem Anbau
    ab 9,40 €
    Preis je 1kg: 188,00 EUR
    ab 2,10 €
    Preis je 1kg: 42,00 EUR
    ab 3,50 €
    Preis je 1kg: 70,00 EUR
    ab 2,60 €
    Preis je 1kg: 52,00 EUR